Mein Name ist Arwed Lorenzen, ich bin im Feburar 1978 in Harburg geboren.

Ich wohne mit meiner Partnerin in Wilstorf mit meinem 2 jährigen Sohn

Nach Besuch des Alexander-von-Humbold Gymnasiums habe ich Wehrdienst als Sanitäter in Itzehoe abgeleistet.

Anschließend war ich inklusive Lehre ich zunächst 3.5 Jahre als Groß,- und Außenhandelskaufmann bei Firma Kurt Siemer Werkzeuge Tätig.

Durch meine damals schon bestehende ehrenamtliche Tätigkeit bei den Johannitern habe ich meine berufliche Ausrichtung gewechselt und Humanmedizin an der Universität Hamburg studiert. Das Studium habe ich mit Approbation als Arzt 2009 abgeschlossen.

Anschliessend folgten mehrere berufliche Stationen in Krankenhäusern in Weener/Ostfriesland, Otterndorf bei Cuxhaven und im Bundeswehrkrankenhaus Hamburg.

Nach entsprechender Ausbildung konnte ich 2013 meine Prüfung für die Zusatzbezeichung Notfallmedizin erfolgreich ablegen, was mir die Möglichkeit gibt als Notarzt kritische Patienten zu versorgen.

Nach 3 Jahren Selbsttändigkeit mit dieser Tätikeit inklusive Gründung einer Erste Hilfe Schule bin ich derzeit beim DRK in Parchim direkt als Notarzt angestellt, die mir eine der seltenen hauptamtlichen Notarztstellen ermöglichen.

In der ehrenamtlichen Tätigkeit konnte ich mir zu dem Führungserfahrung im Bereich des Katastrophenschutzes aneignen.

Als sonstigen gesellschaftlichen Beitrag war ich 5 jahre schöffe am Jugendgericht in Harburg und bin aktuell fpr das Landgericht Hamburg eingeplant.

Außerhalb des Berufes hält mich mein Sohn  auf Trab, wenn noch Zeit übrig bleibt beschäftige ich mich aktuell mit Cryptowährungen, die deutlich besser sind als Ihr ruf